Unabhängige Inspektions- und Prüfdienstleistungen im Energiesektor / Strategisches Wachstum bei freiwilligen Inspektionen

TÜV Rheinland Ltd UK hat zum 13. Oktober 2022 die Übernahme des Prüfunternehmens Inspection Verification Bureau Ltd (IVB) erfolgreich abgeschlossen. IVB wird bis zum 31.12.23 als eigenständige juristische Person weitergeführt und danach vollständig in TÜV Rheinland UK Ltd. integriert.

„IVB bietet unabhängige und spezialisierte Inspektions- und Verifizierungsdienstleistungen für die weltweite Öl-, Gas-, erneuerbare Energie- und Stromindustrie an. Mit der Übernahme stärkt TÜV Rheinland seine Position als Komplettanbieter für die Branche mit ergänzenden Dienstleistungen, insbesondere im Sektor der freiwilligen Inspektionsdienstleitungen auf dem britischen Markt”, erklärt Gareth Book von TÜV Rheinland.

Für die derzeitigen Gesellschafter der IVB sei TÜV Rheinland ein sehr guter und bekannter Partner, da man schon seit vielen Jahren zusammenarbeite:
„TÜV Rheinland hat ein strukturelles Interesse an den Geschäftsaktivitäten der IVB, verfügt über eine starke Marke und will das Angebot an Prüfdienstleistungen und Ressourcen der IVB auch für andere Teile der TÜV Rheinland-Gruppe ausbauen und sichern. Das war uns sehr wichtig“, sagt Matthew Chapman, einer der geschäftsführenden Gesellschafter der IVB. Christopher Bolton, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der IVB, fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass die Arbeitsplätze für die Mitarbeiter der IVB, die zum Teil schon seit der Gründung bei uns arbeiten, gesichert sind. Darüber hinaus eröffnen sich viele neue Entwicklungsmöglichkeiten.“

Das 2010 gegründete Unternehmen verfügt über ein kleines, erfahrenes Team mit Sitz in Great Yarmouth, England, das durch ein umfangreiches Netzwerk von hochqualifizierten Ingenieuren unterstützt wird.

Gareth Book (TÜV Rheinland UK Ltd) und Chris Bolton (IVB Ltd) freuen sich über den Zusammenschluss.

Downloads

PDF
Pressemeldung als PDF
Download

DOCX

Pressemeldung als DOCX

Download
Foto
Foto als JPG
Download
Foto
Foto als JPG
Download

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen:

TÜV Rheinland Konzernzentrale ZoomImagelarge

Pressestelle TÜV Rheinland

Sie haben Fragen zum Thema oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns: